Artikellisten in Einkaufswelten für Shopware

ab 49,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lizenz:

  • SwpEKWArticlelist
Durch das Plugin "Artikelliste in Einkaufswelten" kannst du z. B. Artikel als Liste in deiner... mehr
Produktinformationen "Artikellisten in Einkaufswelten für Shopware"

Durch das Plugin "Artikelliste in Einkaufswelten" kannst du z. B. Artikel als Liste in deiner Einkaufswelt darstellen. Alternativ dazu können diese auch als Listing dargestellt werden. Der große Vorteil gegenüber den Standarddarstellungsmöglichkeiten von Artikeln in den Einkaufswelten liegt darin, dass diese als Liste ausgegeben werden können. 

Sofern das Plugin "Artikelschnellkauf" aktiv ist, kann man sogar direkt aus der EKW heraus alle Artikel mit einem Klick in den Warenkorb gelegt werden. Somit gestalten Sie den Einkauf für Ihren Kunden noch effektiver.

Das Plugin-Design und Funktionalität ist auf das Shop-Standard Template angepasst. Sollten Abweichungen in eigenen oder Dritthersteller-Templates bestehen, müssen ggf. entsprechende Anpassungen zur Plugin-Nutzung vorgenommen werden.

 

System: Shopware 5
Kategorie: Frontend
Shopversion: 5.5.x, 5.6.x
Weiterführende Links zu "Artikellisten in Einkaufswelten für Shopware"

Vorbereitung der Installation

Vor der Installation eines Plugins solltest Du Deine Daten sichern. Besonders wichtig: die Shopdatenbank.

Foundation-Plugin

Das Foundation-Plugin liefert für alle unsere Plugins die nötigen Grundfunktionen und unsere neue Lizenzverwaltung.

Schritt 1 - Installation des Foundation Plugins:

  • Im Shopware Backend den Pluginmanager öffnen.
  • Den Punkt "Installiert" auswählen.
  • Auf Plugin hochladen klicken, die zip Datei des Foundation Plugins auswählen und hochladen.
  • Das Foundation Plugin welches nach dem Upload unter "Deinstalliert" zu finden ist installieren und aktivieren.
  • Nach der Installation musst Du den kompletten Adminbereich neu laden (in den meisten Browsern mit F5).

 

Schritt 2 - Lizenzen einfügen:

Du findest im Adminbereich unter Einstellungen den neuen Menüpunkt „Module-Factory-Lizenzen“. An dieser Stelle kannst Du den von uns erhaltenen Lizenzkey mit dem „Hinzufügen“-Button abspeichern. Die Lizenz des eigentlichen Plugins musst Du anschliessend in der Lizenzübersicht aktivieren, indem Du bei der gewünschten Lizenz im Listing auf den roten Button klicken. Dadurch werden dann alle benötigten Lizenzinformationen per Curl-Verbindung in das Foundation-Plugin importiert.

Kurzfassung:

Foundation-Plugin wie gewohnt installieren
Admin -> Shop -> Module-Factory-Lizenzen -> Neu -> aktivieren -> markieren -> Auswahl aktivieren

Schritt 1 muss nur ein einziges Mal durchgeführt werden, VOR der Installation des allersten Plugin unseres Unternehmens.

verschlüsselt

Systemvoraussetzung

Systemvoraussetzung für dieses Plugin ist Shopware ab Version 5.x Die Aufwärtskompatibilität ist in der Regel gegeben, kann jedoch nicht zu jedem Zeitpunkt garantiert werden.

Installation – Schritt für Schritt

  • Im Shopware Backend den Pluginmanager öffnen.
  • Den Punkt "Installiert" auswählen.
  • Auf Plugin hochladen klicken, die zip Datei des heruntergeladenen Plugins auswählen und hochladen.
  • Das Plugin welches nach dem Upload unter "Deinstalliert" zu finden ist installieren und aktivieren.

Pluginkonfiguration

Bei diesem Plugin ist keine Konfiguration notwendig. Alle Einstellungen werden in der Einkaufswelt vorgenommen.


Einrichtung Einkaufswelten

Wie du Einkaufswelten grundlegend erstellt werden, findest du hier https://docs.shopware.com/de/shopware-5-de/marketing-und-einkaufswelten/einkaufswelten. Besser könnten wir es auch nicht erklären.


Artikel-Liste

Element-Einstellungen:

Artikeltyp:

  • Ausgewählte Artikel
    Es wird der Punkt Artikel Verwaltung hinzugefügt, in der Sie alle Artikel (je nach min, max Wert) auswählen können, die angezeigt werden sollen.
  • Newcomer Artikel
    Es werden alle Artikel (je nach min, max Wert) angezeigt, die als Newcomer deklariert sind.
  • Topseller Artikel
    Es werden alle Artikel (je nach min, max Wert) angezeigt, die Topseller sind.
  • Product-Stream
    Es wird der Punkt Produktstream hinzugefügt. Es werden alle Artikel (je nach min, max Wert) angzeigt, die in diesem Produkt-Stream enthalten sind


Überschrift:

  • An dieser Stelle kann eine Überschrift hinterlegt werden. Es handelt sich um eine Kann-Eingabe.


Artikelliste min.:

  • An dieser Stelle hinterlegen Sie den Wert, wieviele Artikel im Frontend angezeigt werden sollen. Alle weiterern (bis Wert Artikelliste max) werden erst durch Klick auf + angezeigt.


Artikelliste max.:

  • Wie viele Artikel sollen maximal angezeigt werden.


Als Listing anzeigen:

  • Bei der Aktivierung dieser Option, wird eine weiterer Konfigurationspunkt "Box-Template" hinzugefügt. Wie der Name schon sagt, erfolgt hier die Auswahl des Templates. Zur Auswahl steht Basic, Minimal oder Image.


Quickbuy Integration:

  • Diese Einstellung kann nur verwendet werden, wenn das Plugin Artikelschnellkauf aktiv eingesetzt wird.


addiere Pixel wenn es aufgeklappt:

  • An dieser Stelle muss die Höhe in Pixel hinterlegt werden, die notwendig ist, um die Darstellung "als Listing anzeigen" im aufgeklappten Zustand anzupassen. Das heißt wenn z. B. 4 Artikel angezeigt werden sollen ( Artikelliste min:) und 10 (Artikelliste max.) maximal angezeigt werden sollen gibt es von Theme zu Theme je nach Höhe eines dargestellten Artikels Höhenunterschiede. Um jedoch bei Klick auf das + alle Artikel korrekt anzeigen zu lassen, muss hier entsprechend die Pixelanzahl des aufzuklappenden Bereiches (das entspricht etwa der gewünschten Gesamthöhe) hinterlegt werden.


Globale Element-Einstellungen:


Hinweis

Diese Anleitung wurde mit der Pluginversion 5.05.01 und Shopversion 5.5.8 erstellt. Bei älteren und jüngeren Versionen sowohl des Shopsystem als auch des Plugin kann es zu Abweichungen kommen.

Das Plugin-Design und Funktionalität ist auf das Shop-Standard Template angepasst. Sollten Abweichungen in eigenen oder Dritthersteller-Templates bestehen, müssen ggf. entsprechende Anpassungen zur Plugin-Nutzung vorgenommen werden.