Pluginkonfiguration

Bei diesem Plugin ist keine Konfiguration notwendig.


Erstellen einer Einkaufswelt

  1. Kopiere die Template-Datei ekwe.tpl in das jeweilige Template in den Ordner emotion z. B. themes/frontend/{DEIN_TEMPLATE}/widget/emotion.

  2. Nach der Installation des Plugins findest du im Menüpunkt Marketing einen Unterpunkt Einkaufswelten. In dem sich öffnenden Fenster gibt es einen Reiter Templatverwaltung. Durch einen Klick auf "Neues Template anlegen" kannst du ein weiteres EKW-Template hinzufügen.

  3. Bitte wechsle zum Reiter Übersicht und klicke den Button Einkaufswelt hinzufügen. Nach dieser Auswahl befindest du dich automatisch im Reiter Einstellungen. Folgende Punkte müssen ausgefüllt bzw. ausgewählt werden:

    Name der Einkaufswelt - Lege die EKW mit einem eindeutigen Namen ohne jegliche Sonder- oder Leerzeichen an
    Aktiv - Auswahl wie bei allen anderen Einkaufswelten, die bei denen die EKW angezeigt werden soll
    Kategorie - Grundsätzlich gilt das Gleiche, wie bei allen anderen Einkaufswelten. In der Kategorie, die ausgewählt wird, wird die EKW angezeigt. Da man jedoch mit diesem Plugin die EKW nahezu überall anzeigen lassen kann muss für diesen Fall eine inaktive Kategorie ausgewählt werden. Dazu empfiehlt es sich, extra eine anzulegen um einer evt. späteren Aktivierung vozubeugen. Diese inaktive Kategorie wird unsere EKW zugewiesen. Die Zuweisung der gewünschten Element erfolgt wie bei allen anderen regulären Einkaufswelten.

  4. Da das Plugin wie bereits an nahezu jeder Stelle integriert werden kann, kann der Code nicht fest hinterlegt werden. Daher muss dies leider von dir selbst übernommen werden. Achtung, stelle dir selbst die Frage ob du die notwendigen Fähigkeiten und Kenntniss dazu hast, nur dann solltest du diese Individualanpassung vornehmen.

    Dieser Code muss hinterlegt werden:

    <div class="content--emotions">
    <div class="emotion--wrapper" data-controllerUrl="{url module=widgets controller=emotion action=index categoryId=$sCategoryContent.id controllerName=$Controller only='{NAME_DER_EKW}'}" data-availableDevices="0,1,2,3,4"></div>
    </div>

    Wichtig ist dabei, dass {NAME_DER_EKW} durch den Namen deiner EKW ausgetauscht wird. Die Zahlen 0,1,2,3,4 stehen für die unterschiedlichen Gerätentypen.

hilfreiche Links

Frontend Guides:
https://developers.shopware.com/designers-guide/?_ga=2.130058767.1625489658.1510730612-1685527873.1510730612

Theme Manager:
http://community.shopware.com/_detail_1808.html


Hinweis

Diese Anleitung wurde mit der Pluginversion 5.05.01 und Shopversion 5.5.8 erstellt. Bei älteren und jüngeren Versionen sowohl des Shopsystem als auch des Plugin kann es zu Abweichungen kommen.

Das Plugin-Design und Funktionalität ist auf das Shop-Standard Template angepasst. Sollten Abweichungen in eigenen oder Dritthersteller-Templates bestehen, müssen ggf. entsprechende Anpassungen zur Plugin-Nutzung vorgenommen werden.

FAQ

Zu welchen Shopversionen und Plugins ist das Plugin kompatibel?

  • Wir geben unser Bestes, damit alle unsere Plugins so schnell wie möglich zu der jeweils aktuellen Shopware Version kompatibel sind. Ausschlaggebend ist für uns hierbei die Shopware Community Edition mit Standard Template. Eine Kompatibilität können wir nur zu unseren eigenen Plugins gewährleisten, sofern sich die Funktionalitäten nicht gegenseitig ausschließen. Eine Kompatibilität zu 3. Anbieter Plugins, dazu zählen auch Shopware Premium Plugins, können wir nicht garantieren. Solltest Du hierbei Probleme haben, wende Dich bitte an unseren Support, wir helfen Dir gern weiter. Beachte dabei aber bitte, dass jegliche Kompatibilitätsanpassung an andere Plugins kostenpflichtig ist und nach real entstehenden Aufwänden abgerechnet wird! Gern erstellen wir Dir ein Angebot.


Support bei quelloffenen Plugins?

  • Wir bieten für alle unsere Plugins Support an und helfen Dir gern bei Problemen weiter. Bitte hab Verständnis dafür, dass wir einen kostenfreien Support ausschließlich für unmodifizierte Plugins anbieten können! Das bedeutet für Dich, dass sobald Änderungen an dem Plugin vorgenommen wurden, die nicht von uns als Hersteller autorisiert oder vorgenommen wurden, jeglicher Anspruch auf kostenfreien Support und Gewährleistung erlischt. Sämtliche daraus entstehenden Aufwände werden unsererseits nach real entstehendem Aufwand abgerechnet!


Kann ich Plugins individuell anpassen lassen?

  • Wenn ein Plugin Deine Wünsche nicht oder nicht ganz erfüllt, können wir dieses auch gern nach Deinen Vorstellungen erweitern. Gern kannst Du uns dazu anrufen oder eine kurze Mail mit Deinen Wünschen schicken.